mein kleiner Blog rund um Kosmetikzeugs, Tiere, Bücher...

Donnerstag, 30. Juli 2015

Kleiner Haul

Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub und ich bin gleich am Montag in die Stadt gefahren, weil... ja warum eigentlich? Ach ja, ich wollte meine Müller Lookbox abholen, aber dazu später mehr. Denn wie es immer so ist, habe ich natürlich auch die ein oder andere Kleinigkeit gekauft...

 *Thalia*

"Oink! Wie zwei Minischweine unser Familienleben auf den Kopf stellten" von Matt Whyman
2,99€ (Mängelexemplar)

Schwein gehabt! – Charmant, offen und mit viel Herz bringt Matt Whyman den (fast) ganz normalen Familienwahnsinn auf den Punkt

Nachdem Matt Whymans sechsköpfige Familie eine der beiden Hauskatzen durch einen Autounfall und zwei der drei Haushühner durch einen Fuchs verloren hat, muss dringend ein neues tierisches Familienmitglied her. Das jedenfalls meint Matts Frau Emma, der das Haus nie voll genug sein kann. Im Scherz schlägt Matt ein Schwein vor. Ein Scherz mit Folgen. Denn was Emma sich in den Kopf setzt, führt sie auch aus. Und so dauert es nicht lange, bis der Whyman‘sche Familienverband neben den Kindern Lou, May, Honey und Frank, dem soziopathischen Kater Miso, der ehemaligen Legehenne Maggie und dem Schäferhund Sesi auch die beiden Minischweine Roxi und Butch umfasst. Die beiden – ach so niiiedlichen – Neuankömmlinge gedeihen prächtig. Und sie machen sich schnell daran, Haus und Familie völlig auf den Kopf zu stellen ...

Hier hat mich schon das Cover gereizt. Ich liebe Schweine, ich finde diese Tiere einfach nur großartig und hoffe bei dem Buch auf eine lustige, unterhaltsame Geschichte, die mich in meiner Schweine- Liebe bestätigt... ;)

"In dieser ganz besonderen Nacht" von Nicole C. Vosseler
4,99€ (Mängelexemplar)

Eine hinreißend romantische Geistergeschichte vor der beeindruckenden Kulisse San Franciscos

Nach dem Tod ihrer Mutter muss Amber, die in einer deutschen Kleinstadt gelebt hat, nach San Francisco ziehen – zu ihrem Vater, den sie kaum kennt. Sie fühlt sich einsam und verlassen. Eines Abends begegnet sie dort in einem leer stehenden Haus Nathaniel, einem seltsam gekleideten Jungen. Er scheint der Einzige zu sein, der sie versteht. Aber er bleibt merkwürdig auf Distanz. Als Amber den Grund dafür erfährt, zieht es ihr den Boden unter den Füßen weg: Nathaniel stammt aus einer anderen Zeit und die beiden können niemals zusammenkommen. Doch in einer ganz besonderen Nacht versuchen die beiden das Unmögliche …

Von dem Buch habe ich schon viel Gutes gehört und es spielt in San Francisco <3
Da ich selbst schon dort war und die Stadt lieben gelernt habe, musste es einfach mit.

"Dresden zum Gruseln - Licht und Schatten einer alten Stadt" von Mario Sempf
5,95€

Hexen, Räuber und Gesindel trieben zu allen Zeiten ihr Unwesen in Dresden und so manche gruselige Sehenswürdigkeit offenbart sich erst auf den zweiten Blick. Der ruhelose Geist von Ritter Jonas Daniel, des Leibwächters der Dohnaer Burggrafen, nimmt Sie mit auf eine Tour durch ein Dresden, das Sie so bestimmt noch nicht kennen. Kurze Anekdoten entführen Sie an Orte, über die Sie einfach nur staunen können. Wer in Zukunft mitreden will, kommt an diesem Sammelsurium über Dresden nicht vorbei. Also los, die Entdeckung der Stadt hat soeben erst begonnen ...

Das Dresden- Buch habe ich erst an der Kasse entdeckt und musste es direkt mitnehmen, denn ich kenne den Autor! Mario Sempf macht bei uns im Hort öfters mal Projekte mit den Kiddies zu verschiedensten Themen, wie z.B. Wald, Mittelalter, Wikinger... und das Büchlein ist echt süß gemacht, toll für Kinder und Erwachsene mit richtig schönen Zeichnungen. 

*Penny*

"Das Lächeln der Fortuna" von Rebecca Gablé 
3,99€ (?)

England 1360: Nach dem Tod seines Vaters, des wegen Hochverrats angeklagten Earl of Waringham, zählt der zwölfjährige Robin zu den Besitzlosen und ist der Willkür der Obrigkeit ausgesetzt. Besonders Mortimer, der Sohn des neuen Earls, schikaniert Robin, wo er kann. Zwischen den Jungen erwächst eine tödliche Feindschaft. Aber Robin geht seinen Weg, der ihn schließlich zurück in die Welt von Hof, Adel und Ritterschaft führt. An der Seite des charismatischen Duke of Lancaster erlebt er Feldzüge, Aufstände und politische Triumphe - und begegnet Frauen, die ebenso schön wie gefährlich sind. Doch das Rad der Fortuna dreht sich unaufhörlich, und während ein junger, unfähiger König England ins Verderben zu reißen droht, steht Robin plötzlich wieder seinem alten Todfeind gegenüber ...

Rebecca Gablé dürfte jedem Bücherwurm ein Begriff sein. Ich habe noch nicht viel von ihr gelesen, finde ihren Schreibstil aber großartig! Dies ist das erste Buch aus der Waringham- Reihe und ich würde diese Reihe gern mal vollständig lesen, auch wenn jedes Buch eine recht dicke Schwarte ist, es lohnt sich!

Und ja, ich habe schon wieder ganze 4 Bücher gekauft... ich schäme mich!^^

*DM*

Garnier Nutrisse Farbsensation 6.60 intensiv rot 2,95€
Balea Dusch und Creme Melone 0,55€

Meine Haare habe ich vor dem Urlaub nicht gefärbt und Sonne und Wasser (meine Haare waren eigentlich 2 Wochen lang ständig nass) haben ihr Übriges getan. Ich hab jetzt ein nettes Kupfer-Blond auf dem Kopf, das aber unbedingt wieder weg muss^^
Das Melone Duschgel hat mich einfach gereizt, ich hab nur kurz geschnuppert und musste es mitnehmen. Außerdem bin ich fleißig am Leeren, also darf ruhig mal wieder eines einziehen.

*Media Markt*

"Vanitas" von Broilers 7,99€

Diese CD wollte ich schon länger mal haben und für den Preis durfte sie diesmal mitkommen.

"Todestage" von Eisregen 5€

Eisregen kenne ich vor allem aus dem Internet und ich finde die Texte schon krass, aber wenn man Horrorfilme sieht bzw. krass fiese Thriller liest, dann gibt es auch bei Eisregen nichts, was einen schocken kann. Reingehört habe ich jetzt noch nicht, ich glaub dafür muss ich mir mal richtig Zeit nehmen.

der Sticker auf der Eisregen- CD :D

So, ein paar kleine aber feine Sachen, die ich mir geleistet habe, das musste einfach sein...^^

Kommentare:

  1. die zwei letzten Bücher hören sich sehr interessant an :)
    der Sticker auf der CD xD

    AntwortenLöschen
  2. Eisregen habe ich schon 3x life gesehen ;)

    muss aber gestehen, wusste nicht, dass Sie schon wieder ein neues Album haben (wo es doch seid Jahren heißt, Sie hören auf ;) )

    AntwortenLöschen