mein kleiner Blog rund um Kosmetikzeugs, Tiere, Bücher...

Mittwoch, 17. Januar 2018

Gemeinsam Lesen #251

Gemeinsam Lesen, eine Aktion von Schlunzenbücher.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese "The Cage- Entführt" von Megan Shepherd und bin auf Seite 137 (von 460).

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Eisige Angst glitt an Coras Rücken hinab.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Das Buch liest sich leicht und ist wirklich sehr spannend, aber eben auch eindeutig ein Jugendbuch. Dennoch werde ich diese Trilogie wohl komplett lesen, weil ich die Idee total gut finde und gespannt bin, was dabei herauskommt. 

4.Seid ihr schon einmal in die Versuchung gekommen die letzten Seiten eines Buches als erstes zu lesen?(Angela Busch)

Tatsächlich mache ich das (leider) ziemlich oft... ich schaue immer zuerst nach der letzten Seite, schon allein, weil ich wissen möchte, wie viele Seiten das jeweilige Buch hat. Und dabei bekommt man dann natürlich auch mal was mit, was man vielleicht noch gar nicht wissen will...

Dienstag, 16. Januar 2018

Immer wieder sonntags #2

Guten Tach!
Ja ich bin wieder spät dran, aber besser spät als nie ;) 
Meine erste Arbeitswoche war direkt ziemlich stressig, also eigentlich völlig normal, aber sie hat mich nach der langen Zeit zuhause einfach umgehauen.
Dann haben sich am Samstag die Schwiegereltern angekündigt und wir sind zum Höffner gefahren. Waren auch recht erfolgreich, aber wenn ich sehe, was da auf uns zukommt, werde ich gleich wieder müde... ;)
Wir räumen praktisch einmal die gesamte Wohnung um, also bis aufs Schlafzimmer, Küche und Bäder, um Platz für das Kind zu schaffen. 
Und ich habe irgendwie noch gar keinen Nerv und keine Kraft dafür, ich fühle mich ziemlich lethargisch... ich schiebe es direkt wieder aufs Wetter, das ist einfach kalt und herbstlich und trostlos... ich bin bereit, entweder für Schnee oder für den Frühling! ;)
Es gab aber natürlich auch schöne Sachen (Möbel kaufen ist auch schön, aber eben so anstrengend...)... meine ASP- Karte für das Konzert im Oktober kam an und sie ist so wunderschön <3 ja, ich plane bereits das erste Konzert nach der Geburt, bin gespannt, wie es laufen wird, aber die Karte ist schon mal sicher ;) 

|gesehen| Honig im Kopf, Der Bachelor, Youtube, Star Trek Discovery
|gelesen| "Fragmente- Partials 2" von Dan Wells
|gegessen| Brötchen, Kuchen, Seitandöner, Spaghetti mit Linsenbolognese, Reis mit Paprikarahmsauce, Nudeln mit Tomatensauce, Nudeln mit Kräutersauce, Pasta mit Rucolapesto (in der Kneipe), Pommes, Rührei und Bratkartoffeln
|getrunken| heiße Zitrone, heiße Acerolakirsche, Tee, Wasser, Cola, Eistee, Kiba, Orangenlimo, Schorle, Latte Macchiato, Bionade
|gezockt| WoW, Quizduell, Pokemon Go, Stadt Land Fluss, Wortguru
|gedacht| kaum geht man wieder arbeiten, ist alles scheiße... die Veranstaltung von Lydia Benecke ist ausverkauft und Geburtshäuser sind alle voll im Sommer, Hebamme wird auch schwierig...
|getan| Arbeit, kurzer Ausflug in die Neustadt, erstes Gespräch mit der Hebamme, aufgeräumt, geputzt, Höffner- Shoppingtag, gelesen
|gehört| Unchained, Eisbrecher, Craving, Children of Bodom, Bitter Atonement, Orden Ogan
|gefreut| Hebamme gefunden :D
ich durfte wieder arbeiten gehen :)
|gewünscht| Schlaf^^
|gekauft| Lebensmittel, Möbel, H&M Bestellung (Babysachen)
|geärgert| bissel Panik wegen Hebamme finden...
Stress wegen Umräumen, Veranstaltung von Lydia Benecke ist ausverkauft :( 
|geklickt| Facebook, Youtube, Mails, Blog, Babyzeugs, H&M 

meine geliebte Linsenbolognese <3 

der erste Hofdienst auf Arbeit...

Seitandöner vom Dicken Schmidt... war lecker, nur die Sauce hat extrem fettig geschmeckt...

Buchgewinn vom Tor- Adventskalender

erste Babybauchbilder (15.SSW)

Taubenbad am Bahnhof Mitte

die ersten Karten für das neue Jahr...

meine "kleine" H&M Baby- Bestellung

Mein Wichtelpaket von der Magischen Verbindung kam endlich an!

schon das Geschenkpapier war sehr toll

und der Inhalt <3

aspisches Lesezeichen

Kette

Druck auf Leinwand <3 

Buchkalender mit Ausmalbildern

außerdem kamen endlich meine zwei bestellten Kalender an... einmal von der Eichhörnchenbande Zwickau

und einmal Lost Places <3 

ein kleiner Gewinn aus der ASP- Gruppe <3 

im Höffner: das wird unsere neue Couch

und ich bekomme eine Relaxliege, die sogar als vegan ausgezeichnet ist <3

Rührei mit Bratkartoffeln *mjam*

und meine ASP- Bestellung kam an <3 

Eine schöne neue Woche ihr Lieben!

Dienstag, 9. Januar 2018

Gemeinsam Lesen #250

Gemeinsam Lesen, eine Aktion von Schlunzenbücher.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade "Fragmente- Partials 2" von Dan Wells und bin auf Seite 441 (von 571).

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Wer seid ihr?", fragte Samm.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich fand es schwer, wieder in die Story zu kommen, da der erste Band wirklich schon drei Jahre her ist! Aber nach einer Weile ging es dann und die Faszination hat mich direkt wieder gepackt, das ist wirklich eine tolle Dystopie! Sehr beängstigend und realistisch teilweise, andererseits aber auch total befremdlich. Ich weiß auch nicht, aber Dan Wells weckt wirklich viele gemischte Gefühle in mir mit dieser Trilogie...

4.Führst du deinen Bücher-Blog immer gleich gerne oder wird es dir manchmal zuviel?

Also, erstens: das ist kein Bücherblog und zweitens: ich führe ihn ja nicht wirklich^^
Am Anfang hat es mir wirklich Spaß gemacht, da kamen mehrere Posts pro Woche, aber wie es so ist, die Hobbies und Prioritäten ändern sich mit der Zeit und so blieb auch der Bog auf der Strecke. Mittlerweile mache ich nur noch bei "Gemeinsam Lesen" mit und führe meinen sonntäglichen Wochenrückblick.

Sonntag, 7. Januar 2018

Immer wieder sonntags #1

Und da ist die erste Woche des neuen Jahres schon wieder zu Ende. Fühlt sich aber auch bereits nicht mehr neu an, dieses Jahr ;)
Ich saß immer noch zuhause und wartete auf meinen Brief vom Betriebsarzt, ob ich wieder arbeiten gehen darf oder nicht und er kam und kam nicht... am Freitag habe ich deshalb dann dort angerufen und meine Chefin informiert, dass der Brief abgeschickt wurde und irgendwo beim Eigenbetrieb liegen müsste. Nach einigem Hin und Her wurde er dann gefunden und juhu- ich darf wieder arbeiten gehen! Bin dann also ab Montag endlich wieder bei meinen Kiddies und freue mich schon sehr. Allerdings wird es auch spannend, ich war lange zuhause und weiß noch nicht, wie gut ich das nun überstehe.
Ansonsten habe ich- bis auf den Arzttermin- nichts weiter gemacht... viel gelesen, Haushalt, Serien geschaut, endlich mal wieder selbst gekocht, sowas halt... am Samstag war der letzte Tag des Wintermarkts auf dem Stallhof, das haben wir nochmal ausgenutzt und uns eine schöne Zeit dort gemacht. Lohnt sich immer wieder, ich liebe es!
Viele Bücher gekauft ich habe... in 6 Tagen 10 Stück, das ist Rekord^^
Joa viel mehr gibt es nicht zu berichten, wünsche euch eine schöne Woche und bis bald!


|gesehen| Game of Thrones (Staffel 7 beendet), Youtube, Beim ersten Mal, quer, The Shannara Chronicles (Staffel 2 beendet), Sex and the City- der Film, Der Lehrer <3, Teeniemütter, The Strain (neu begonnen), Spurlos- wenn Menschen plötzlich verschwinden, Riverboat (mit Sebastian Fitzek), Star Trek Discovery
|gelesen| "Ich koch dich tot" von Ellen Berg, "Fragmente- Partials 2" von Dan Wells
|gegessen| Suppe und Brötchen, Ofenkäse, Schupfnudeln mit Käse und Zwiebeln, Brötchen und Ei, viel Obst, Reis mit Paprikarahmsauce, Asia- Buffet, Nachos mit Käsesauce, Kartoffelauflauf, Kartoffelllocken, Eierkuchen und Falafel auf dem Stallhof- Markt, Softeis, Spaghetti mit Linsenbolognese
|getrunken| Arizona Eistee, Tee, heiße Zitrone, Cola, Magnesium, Smoothie, Melonen- Mango- Saft, Kinderpunsch, Fass- Zitronenbrause, frischgepresster Orangen- Grapefruit- Saft
|gezockt| WoW, Quizduell, Pokemon Go, Stadt Land Fluss, Wortguru
|gedacht| Ich darf ab Montag endlich wieder arbeiten gehen, juhu!
|getan| Arztbesuch und kleine Shoppingtour mit Mutti, aufgeräumt, geputzt, Serien geschaut, gelesen, Stallhofwintermarkt- Besuch und bissel bummeln gewesen in der Altmarktgalerie
|gehört| ASP, Der Fluch des Drachen, Unchained, Harpyie
|gefreut| mit ASP ins neue Jahr gestartet und direkt Karte für die Herbsttour gekauft <3 
|gewünscht| dass alles okay ist mit meinem Kind...
|gekauft| Ticket für ASP in Dresden inklusive 2 Stickern, Schlüsselband von ASP, bei Colloseum einen Pulli, eine Hose und ein Hemd, 4 Bücher bei Thalia, bestellt bei Thalia auch nochmal 6 Bücher, Kalender vom Sternensand- Verlag, Lebensmittel, Kalender bei der Eichhörnchenbande Zwickau bestellt, Karten bestellt für dArtagnan und Santiano
|geärgert| über Impfgegner und Fleischesser...
|geklickt| Facebook, Mails, Youtube, Blog, WoW Zeugs...

Ich hätte nicht gedacht, dass ich mal was mit Randall Flagg gemeinsam habe :-o 

Pastinaken- Möhren- Suppe

Fred war die Woche wieder öfters da... er ist aktiver und sitzt nicht mehr nur rum, aber er bleibt nach wie vor in der Gegend und wartet auf die Körner, die ich ihm jeden Tag hinstreue :) 

meine #18für2018
(18 Bücher, die ich dieses Jahr lesen möchte)

Reis mit Paprikarahmsauce, sehr lecker <3 

ich habe mir einen Ultraschall gewünscht am Donnerstag, weil ich vorher schon große Angst hatte, ob alles okay ist... da tat es wirklich gut, das Kleine nochmal zu sehen <3 

am Donnerstag bei Thalia gekauft <3 

meine meist geliketen (?) Insta- Bilder 2017

und diese Bücher befanden sich dann noch in meiner Bestellung von Thalia

mittelalterlicher Wintermarkt im Stallhof <3 


und dieses Buch durfte dann noch mit, denn das gab es online leider nicht mehr...

Eine schöne neue Woche ihr Lieben!

Dienstag, 2. Januar 2018

Gemeinsam Lesen #249

Gemeinsam Lesen, eine Aktion von Schlunzenbücher.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese zur Zeit "Ich koch dich tot" von Ellen Berg und bin auf Seite 89 (von 308).

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Vivi verdämmerte ein paar Minuten im Flur, bis sie in der Lage war, sich aufzurappeln und ins Schlafzimmer zu schleppen. 

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Das habe ich von meiner Mum empfohlen bekommen und ja, bisher ganz nett, aber noch nicht so überragend lustig oder unterhaltsam... ich warte mal noch etwas ab :)

4. Das Jahr ist zu Ende! Wir hoffen ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen!
Wie sieht es bei euch aus? Schreibt ihr Jahresrückblicke? Lest ihr diese bei anderen? Und habt ihr euren vielleicht sogar schon fertig? (Frage von den Schlunzen)

Nee ich schreibe und lese eigentlich keine Jahresrückblicke, finde ich jetzt meistens nicht so spannend. Für mich ist der Jahreswechsel auch nichts besonderes, vielleicht deshalb ;)



Immer wieder sonntags #52

Herzlich willkommen im Jahr 2018!
Wie schnell 2017 wieder rumging, unfassbar!
Wir haben zwei schöne Weihnachtsfeiertage mit der Familie verbracht, am ersten waren wir zum Bowling und haben lecker gegessen und viel gespielt, am zweiten waren wir bei der Schwiegerfamilie eingeladen, das war auch schön und wieder wurde reichlich gegessen.
Die restliche Woche haben wir hauptsächlich zuhause verbracht und gechillt, wirklich nichts nennenswertes unternommen, bis auf einen kleinen Einkauf. 
Tja und dann war auch schon Silvester! Wir waren bei Freunden zu einem Krimidinner eingeladen und das war echt sehr lustig und natürlich wieder mit Essen verbunden... diese Feiertage, kein Wunder, dass ich fett werde ;)

|gesehen| Helene Fischer- Show, Kevin allein zuhaus, Liebe braucht keine Ferien, Maleficent- die dunkle Fee, Nightmare on Elm Street- mörderische Träume, viel Youtube, Game of Thrones, Dinner for One
|gelesen| "Dark Love- dich darf ich nicht lieben" von Estelle Maskame, Comic "The Stand Band 1", "Blutrausch" von Tess Gerritsen (Short Thriller) als Ebook, "Dem Täter auf der Spur" von Mark Benecke
|gegessen| Rouladen, Kartoffelsalat und Wiener, Suppe, Bratlinge mit Rotkohl und Klößen, Apfelstrudel, Schokoküchlein, Nudeln mit Champis und Sahnesauce, viel Süßes, Stollen, Pastinaken- Möhrensuppe, vegetarisches Gulasch mit Klößen und Krautsalat, Bratapfel, Nachos, Obst
|getrunken| heiße Zitrone, alkoholfreien Wein, Latte Macchiato, Cola, Kiba, Wasser, Tee, Eistee, Orangensaft, Magnesiumbrausetabletten, Arizona Eistee
|gezockt| WoW, Quizduell, Pokemon Go, Stadt Land Fluss, Wortguru
|gedacht| schon wieder ein Jahr rum, aber wenigstens rückt nun der nächste Arzttermin näher
|getan| Essen, Familie und Schwiegerfamilie besucht, Bowling, gezockt, gelesen, Hausarbeit, Filme geschaut, Silvester gefeiert
|gehört| Janus, ASP, JBO, Korn usw. 
|gefreut| auf das neue Jahr
|gewünscht| dass der Termin bald ran ist und ich sehen kann, ob es meinem Kind gut geht
|gekauft| Lebensmittel, Lidschattenpalette, Ebooks
|geärgert| über die Böllerei, ich bin sehr schreckhaft zur Zeit und bekomme immer ganz schlimm Herzrasen, wenn ich mich aufrege...
|geklickt| WoW Zeugs, Mails, Blog, Youtube, Facebook...

lecker Dessert am zweiten Weihnachtsfeiertag

Geschenke von der Schwiegermama

von meiner Mum

von der Sis <3 

von Mama

von einer gaaaanz lieben Freundin aus der magischen Verbindung

aaah so toll, ich bin dahingeschmolzen <3 

das habe ich meinem Mann geschenkt

und das habe ich von ihm bekommen

MP3 Player mit 16GB <3 

von meiner Sis

noch mehr von Mama

und die gesammelten Süßigkeiten auf einem Haufen

von Mama (habe ich nun aber leider doppelt und versuche grad es loszuwerden...)

Leihbuch von Mutti 

Weihnachtsessen reichte auch noch für die Tage danach

meine Naketano- Sachen kamen an <3 

T-Shirt

der Pulli ist dünner als die anderen Sachen, die ich so habe von Naketano, aber wunderschön <3 

ich habe endlich angefangen mit der Reihe <3 


meine ASP- Bestellung kam an <3 

diese Single ist so toll und der Bonustrack erst <3 

Nr. 113/999

ein kleines feines signiertes Knochenmann- Poster <3 

ich habe leider nur einmal Dinner for One geschafft zu Silvester...

aber es war trotzdem toll, wie immer :)
 
Fred wohnt nun bei mir auf dem Fensterbrett... das ist die Taube, die wir am Montag vor Weihnachten vergeblich versucht haben, einzufangen... Heiligabend tauchte sie dann in meiner Straße auf und lebt seitdem mehr oder weniger auf meinem Fensterbrett :-o 

im DM habe ich diese tollen Paletten entdeckt... gar nicht mehr dran gedacht, aber dann doch spontan gefunden und ich liebe sie <3 

diese Farben <3 

wir haben uns zu einem Krimidinner getroffen am Silvesterabend und das Menü unter uns aufgeteilt, ich hatte die Vorsuppe und habe mich an diesem Rezept orientiert

diesen Short- Thriller hatte ich noch auf dem Reader und am 31. mal gelesen... aber er war wirklich sehr sehr short :-/ 

unsere Tafel am Silvesterabend :)

Eine schöne neue Woche ihr Lieben und natürlich ein gesundes neues Jahr!