mein kleiner Blog rund um Kosmetikzeugs, Tiere, Bücher...

Sonntag, 15. Juli 2012

Meine Woche (KW 28)

Montag- war ich krankgeschrieben, war dementsprechend angenehm^^ Ich muss sagen, ich hab selbst heute noch bissel Halsschmerzen, aber ich hoffe ich werd´s nun ohne nen Rückfall durchhalten. Ich habe die Schweinis saubergemacht, die Wohnung gesaugt und hauptsächlich in WoW Erfolge gejagt. Habe unter anderem festgestellt, dass mir der Froswolfheuler noch gefehlt hat, wie doof ist das denn bitte?^^
Dienstag- war dann ähnlich, mein letzter Kranktag...überwiegend mit Zocken verbracht, bissel Sonne getankt, gelesen...hab auch mal in meinem WoW-Server-Forum nen Thread eröffnet wegen den Argentumturnierpets der Allianz, die würde ich gern mit jemandem tauschen, aber bisher hat sich noch niemand gemeldet. :( Ich mache da trotzdem gerade wieder die Dailys, dann kann ich die Hordepets wenigstens ins Auktionshaus stellen und mir für das Gold die Alli-Pets kaufen.
Mittwoch- musste ich wieder arbeiten und ich war echt fertich nachmittags...hab direkt ne Paracetamol eingeworfen, weil ich so dicke Kopfschmerzen hatte, dabei waren die Kiddies echt entspannt drauf. War Mittwoch auch gleich wieder im DM, weil ich das Gefühl hatte, ich hätte schon wieder diverse LEs verpasst. Gekauft habe ich letztendlich nur das hier:



Ja ich habe endlich den tollen Blush aus der Miami Roller Girl LE von Essence! Auf den war ich ja echt scharf und ich bin glücklich, dass er nun endlich bei mir einziehen durfte :)
WoW-technisch habe ich am Mittwoch mein 3. Krokodil bei der Angeldaily in der Scherbenwelt bekommen, nun fehlt mir nur noch eins! *freu* Und abends habe ich den Erfolg "Höheres Studium" geschafft, was auch noch ein Pet einbrachte.
Donnerstag- war dann auch schon wieder mein letzter Arbeitstag für diese Woche. Zuhause habe ich Haare gefärbt, Fingernägel schwarz angepinselt und meine Sachen gepackt. Und dann habe ich mir wieder sinnlosen TV-Quatsch reingezogen, "Popstars", "We love Lloret" und "Das Model und der Freak", herrlich!
Freitag- bin ich ganz gemütlich gegen 9 Uhr aufgestanden und um 10:30 Uhr kam meine Mum dann auch schon hier an. Kurz die Schweinis begutachtet und dann ging es weiter nach Leipzig. Dort haben wir bei meiner Tante Mittag gegessen, waren bissel was einkaufen, haben fein Hugo getrunken, zum Vorglühen sozusagen und dann ging es auch schon ab zu Unheilig.
Samstag- sind wir schon gegen 8 Uhr aufgestanden und nach dem Frühstück in die Stadt gefahren. Am Hauptbahnhof haben wir bissel was geshoppt und trafen uns dann mit der Verwandtschaft zum Essen. Es ging zur Schnitzel Culture und ich dachte schon erst so, oh oh Schnitzel...da gibt´s ja bestimmt nichts vegetarisches...aber in der Großstadt ist das ja immer etwas anderes. Hier z.B. gab es alle Schnitzelarten neben den Standardsachen wie Kalb, Schwein, Pute etc. auch in Austernpilz, Blumenkohl, Tofu und so, richtig genial! Ich hatte dann letztendlich dieses Gericht:

panierte Austernpilze mit Country Fries und Currysauce *mjam*

Hab hier und da mit meiner Mutti getauscht, sie hatte dies hier:

Blumenkohl mit Käse überbacken und dazu Kartoffeltaschen mit Frischkäse

Ich find´s voll gut, dass sie auch was vegetarisches genommen hat und sie war sehr zufrieden damit. :)
Dann waren wir doch schon relativ spät dran, also ging´s mit der Straßenbahn zurück, wir haben alles eingepackt und sind gegen 16 Uhr wieder losgefahren.

Ich hab seit langer langer Zeit mal wieder Capri- Sonne getrunken <3

Meine Mum hat mich dann hier abgesetzt und ist Richtung Heimat gedüst. Ich hab dann nur noch ausgepackt, meinen Freund vollgequasselt, gezockt und bin relativ schnell ins Bett gefallen.
Sonntag- musste ich nach einem ausgiebigen Frühstück und anschließendem Bad die Schweinis saubermachen und dann hab ich gechillt und gelesen. Nun gibt es noch lecker Pommes und dann geht´s ab ins Bett.

Ich wünsche euch ne tolle neue Woche! Esst alle brav auf, damit es keinen Regen mehr gibt!!!

Kommentare:

  1. *gnihihi* Du bist wirklich ne Zockerin ;-)
    Wieviele Pets hast du eigendlich?
    Glückwunsch zum Familiar.

    Ich farme keine Reittiere.
    Ich habe wirklich unendliche Ausdauer, wenn es ums farmen geht, aber Ruf bei den Netherschwingen zu sammeln, ist mir wirklich zu mühselig.
    Ich habs mir immer vorgenommen und bin guten Mutes dahin geflogen, in die Höhle rein, Viechers gekloppt, Eier gesammelt, das Kotzen gekriegt und wieder gegangen ;-)
    Ich schaff es nicht.

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie lecker....HUGO hab ich Samstag auch getrunken, finde ich total leeeecker!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  3. awwww yummyummm :D
    & ich bin neidisch auf deinen blush ♥♥

    AntwortenLöschen