mein kleiner Blog rund um Kosmetikzeugs, Tiere, Bücher...

Sonntag, 17. November 2013

immer wieder sonntags #46

Und da ist die Woche schon wieder rum. War gut, ich kann mich nicht beschweren bis auf die Träume und das Telefonat heute. Ich kann das mit meiner Oma ganz gut verdrängen, aber nachts kommt alles wieder hoch und natürlich wenn ich mit Zuhause telefoniere. Ihr geht´s nicht gut, gar nicht gut und es sieht aus als ob der Krebs langsam siegt...
Ich erzähl das jede Woche, sorry, aber ich hasse es so sehr. Und es beschäftigt mich und macht mich fertig und ich hab so Angst vor der einen Nachricht... aber tschakka, wir schaffen auch das, egal wie!

|gesehen| Wer wird Millionär, Bauer sucht Frau (OMG ich bin infiziert^^), Big Bang Theory, The Following, Extra, Stern TV, Raus aus den Schulden, Fashion Hero (musste ich online schauen, weil die einfach die Sendezeit geändert haben -.-), The Walking Dead, etliche sinnlose YT Videos, Schlag den Raab, Wer ist Hanna?, Hell
|gelesen| Die Arena, "Der Nachtwandler" von Sebastian Fitzek und "Pandemonium" von Lauren Oliver... beide Bücher waren supergut und ich konnte sie kaum aus der Hand legen :)
|gegessen| Nudeln mit Tomatensauce, Nudelsalat, Tagliatelle mit Käse- Sahnesauce vom Lieferservice, Blumenkohl und Kartoffeln mit Sauce Hollandaise, gefüllte Tacos, Gemüseauflauf
|getrunken| Tee, Wasser, Kaffee
|gezockt| World of Warcraft, Mahjongg
|gedacht| Mir ist noch gar nicht kalt, was ist nur los mit mir?!
Warum macht das deutsche Fernsehen es einem so schwer Serien u.ä. weiterzufolgen?
|getan| gearbeitet, beim Tierarzt gewesen, viel gelesen, bissel geputzt, gezockt...
|gehört| Letzte Instanz, Subway to Sally
|gefreut| über ein supersüßes T-Shirt von Peach und Mario, das ich hoffentlich zum Geburtstag bekomme :), über meine Schweinchen
|gewünscht| dass es meiner Oma besser geht...
|gekauft| Lebensmittel, Heu und Streu
|geärgert| dass meine Hospitation so schlecht gelaufen ist... ich hatte nicht viel erwartet, aber sie war noch schlimmer als befürchtet^^
|geklickt| Youtube, Blogs, Forum...

Zocken :D

neue Leckereien von Milka... mein Mann will, dass ich fett werde^^

geilopeilo Lack von Essence aus der Superheroes LE 01 Fantastic Girl
leider eine kleine Zicke im Auftrag, 3 Schichten und die waren ewig nicht trocken... ich hab auch keinen Topcoat benutzt, weil ich Angst hatte, dass dann der Effekt flöten geht... ist aber bestimmt kein Problem, oder?

im Normalzustand pink
 
bei Kälte wunderbar lila

"Die Arena" von Stephen King Seite 666

Kartoffeln mit Blumenkohl und Sauce Hollandaise

Tacos gefüllt mit Sojahack, Tomate, Paprika und viel Käse... saulecker!

Schweinehausen wieder frisch und sauber

der Kuschelwürfel ist immer heiß begehrt

Hilde und Chibi <3

Willi am Piraten- Fressnapf ;)

lecker Tagliatelle mit Käse- Sahnesauce

Gemüseauflauf

mmmh war lecker, aber leider sehr flüssig... wie macht man ne richtige Mehlschwitze?^^
 
Ich wünsch euch eine schöne neue Woche!

Kommentare:

  1. World of Warcraft.... kaum zu glauben.. ich finde jemand unter den Bloggern, der auch WOW Zockt *_*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich früher auch :D gibt so viele ^^
      Das mit deiner Oma tut mir leid... :( mein Opa hatte damals auch Krebs... hm, ich wünsche euch viel Kraft!

      Löschen
  2. Hallo Steffi!

    Eine Mehlschwitze ist ganz einfach ;-). Ein ordentliches Stück Butter mit doppelt soviel Mehl in einen Topf geben und "schwitzen" lassen. Dann langsam unter ständigem rühren Milch hinzugeben. Das ganze noch stehen lassen, dann wird es erst richtig fest. Nach belieben würzen mit Salz, Pfeffer und Muskat. Ich hoffe ich konnte helfen :-).

    Liebe Grüße
    Vela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uh ich danke dir :) Na da war ich ja ganz weit von entfernt...

      Löschen
  3. Hi :)
    Da muss jeder Mensch auch seinen eigenen Zeitpunkt finden,wenn es um eine Umstellung geht. Ich würde die frische Umstellung wohl auch nicht bei einer geplanten Schwangerschaft machen (generell keine schwerwiegenden Umstellungen, außer die dann erforderlichen), es ist aber grundsätzlich kein Problem sich in der Schwangerschaft vegan zu ernähren, dazu findet man auch viele Infos.
    Bei mir ist es echt so, dass der Prozess auch schleichend fortgeschritten ist und ich jetzt mal Nägel mit Köpfen machen möchte. Ich kann und will diese Tiernutzung nicht mehr unterstützen und kann auch nicht mehr genüsslich in Käse & Co beißen (und ich war ein Mensch, den man mit 4-Käse-Pizza früher meilenweit anlocken konnte). Aber das ist ja wie mit allen Dingen, wenn das nicht von einem selbst kommt, dann nutzt es nichts. Wenn man einem Menschen vegane Ernährung einreden möchte ist das Quatsch, so wie es auch Quatsch ist jemandem eine Diät oder weniger Alkoholkonsum einzureden, wenn man nicht von selbst und Innen heraus überzeugt ist, dass das der Weg für einen selbst ist, dann scheitert das.
    Wir gehen auch sehr oft auswärts essen, aber das ist nicht so das Problem, da finde ich immer Alternativen, man kann ja auch was weglassen usw. Münster ist da aber auch relativ offen und die Familie und der Freundeskreis sind auch interessiert und die müssen da halt durch *g* und mein Schatz (und alle anderen auch) darf auch weiter Wurst essen.Ich entscheide das ja für MICH und nicht für die anderen :-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. der Lack sieht interessant aus, um den streune ich auch immer wieder rum

    AntwortenLöschen
  5. Ja diese Firma ist echt klasse ; es freut mich das du auch solche Erfahrungen mit ähnlichen Produkten gemacht hast. :)

    Wie liebevoll das Essen in den Näpfen bei den Hamstern ist :)

    AntwortenLöschen
  6. Der Nagellack sieht wunderschön aus :) Gefällt mir total gut.

    AntwortenLöschen