mein kleiner Blog rund um Kosmetikzeugs, Tiere, Bücher...

Montag, 25. Mai 2015

Immer wieder sonntags #21

Eine ereignisreiche Woche ging zuende! Hach das schreibe ich in letzter Zeit irgendwie jedes Mal, aber es stimmt!
Wir waren am Montag und Dienstag streiken und hatten dementsprechend viel Zeit, so dass wir endlich ins Kino zu "Mad Max- Fury Road" gehen konnten. Waren direkt auch noch bei Ikea und Media Markt, um unsere Wohnung zu vervollständigen. Außerdem haben wir es geschafft, alle Kisten auszupacken und am Mittwoch kam auch unsere Küche, die ist nun ebenfalls eingerichtet. Somit ist unsere Wohnung fertig, bis auf den Balkon, das große Bad und die Abstellkammer. Aber das machen wir so nach und nach, müssen ja auch schauen, dass dafür Geld da ist... Zumindest sind nun alle Kisten weg und ich bin sehr zufrieden mit allem. :)
Am Donnerstag bekamen wir eine weniger schöne Nachricht und daraufhin sind wir am Freitag direkt nach der Arbeit nach Senftenberg ins Krankenhaus gefahren, die Oma meines Mannes liegt dort... es geht ihr so weit ganz gut, aber die Situation hätte schnell lebensbedrohlich werden können und das macht einem schon Angst...
Samstag war ich beim Tierarzt, Willi gefällt mir einfach nicht, mit seinen Gleichgewichtsproblemen... ich glaube es geht dem Ende entgegen, er ist fast 8 und das merkt man ihm jetzt deutlich an. Na ja wichtig ist, dass er schmerzfrei bleibt. Ach und die Hilde hatte ne kahle Stelle, die hab ich auch gleich mitgenommen. 35€ hat der Spaß gekostet, da soll nochmal einer sagen, dass Meerschweinchen billige Haustiere sind. Nächste Woche Donnerstag oder Freitag soll ich wieder hin...
Abends hatten wir dann unsere ESC- Party und das war vielleicht ein Drama. Ok, wir hatten leckeres Essen und Trinken, aber die Show hat uns sehr enttäuscht. Wirklich gefallen hat uns nur der belgische Beitrag, trotzdem fand ich die 0 Punkte für Deutschland echt nicht gerecht. Dass Schweden gewonnen hat, war aber gut so, besser als Russland ;)
So, heute am Sonntag hat mich dann meine Schwester abgeholt, wir haben uns am Schloss Wackerbarth mit unseren Eltern und Onkel und Tante getroffen und dort einen schönen Nachmittag verbracht. Sind den Weinberg hochgekraxelt und das bei strahlendem Sonnenschein <3 Ich hab geschwitzt wie Sau, aber alle anderen irgendwie nicht, hab echt manchmal ein extremes Hitzeproblem^^
Zum Glück haben wir morgen noch frei, wirklich ausgeruht bin ich nämlich nach dem Wochenende auch net...

|gesehen| Baywatch, Mad Max- Fury Road, Teeniemütter, ESC, Attack on Titan (krasse Scheiße!!!), Interstellar (wtf etwas anstrengend, aber auch verdammt gut!)
|gelesen| "Blackout", "Hopp! Hopp! Es geht weiter." beendet und neu angefangen: "After Passion" von Anna Todd
|gegessen| Nuggets mit Gemüsereis, Grüner Spargel mit Schnitzel, Pastapizza, Grillkäse und Pommes, Gegrilltes mit Salat, Antipasti, Chips, Waffel
|getrunken| Tee, Wasser, Prosecco, Rum-Cola, Kiba
|gezockt| Quizduell, Solitär, Sudoku
|gedacht| immer wieder daran, dass Willi so abgebaut hat und ich mich frage, wie lange er es noch macht...
|getan| Montag und Dienstag gestreikt, letzte Kisten ausgeräumt, Ikea und Media Markt, Kino, ESC Party, Tierarzt, Krankenhausbesuch, Schloss Wackerbarth
|gehört| Feuerschwanz, Blind Guardian, Zeraphine, Solar Fake, Tenacious D, ASP, Letzte Instanz, Shadows Fall, Faun, ESC
|gefreut| über die neue Küche und das geile Wetter am Sonntag
|gewünscht| noch mehr Sonne :D
|gekauft| Lebensmittel, CD und Bluray, Ikea Zeugs
|geärgert| über die fiese Abstimmung beim ESC... Russland und Italien haben uns gar nicht gefallen und bekamen so unendlich viele Punkte...
|geklickt| Facebook, Blogs, Youtube, Mails...

Schnitzel mit grünem Spargel und Sauce Hollandaise

Ich habe ein Ebook geschenkt bekommen, sogar mit Widmung der Autorin, juhu :) 
Aber das Programm hat mich irritiert, ich glaube das hat Yoda geschrieben^^

wir haben uns mal wieder was kleines nur für uns geleistet

wir können den wunderschönen Sonnenuntergang nur mit hässlichem Kran im Blickfeld genießen... ein Hoch auf das Stadtleben^^

am Mittwoch kam endlich unsere Küche und abends konnte ich meine Tiefkühlpizza, die schon einen ganzen Monat im TK lag, endlich futtern :)

hinterm Haus nistet ja schon ein Täubchen in der Birke und nun habe ich vorm Haus auch noch ein Nest entdeckt, juhu :)

Pommes mit Grillkäse... ich futtere zur Zeit extrem viel Käse, das muss sich dringend wieder ändern...

Sonntag am Schloss Wackerbarth... tolles Wetter, toller Ausblick! Es ist dort übrigens nicht immer so voll, es war nur gerade mal wieder Dixieland... ich find die Musik voll schrecklich, gerate da aber irgendwie immer wieder rein -.-

Weinberge

und ich, total verschwitzt mittendrin^^

Sonntag abend gab es dann Geschnetzeltes...

mit Spätzle... hab den neuen Induktionsherd zum ersten Mal ausprobiert und ich glaub, ich komm damit klar... brauche nur ne mal ne große Pfanne oder einen Wok... die Töpfe, die wir von der Verwandtschaft bekommen haben, reichen nicht aus...

Eine schöne neue sonnige Woche wünsche ich euch!

Kommentare:

  1. In den Weinbergen ist's immer schön und ich bekomme gerade schon wieder Hunger auf Spargel :D Und auf Spätzle :) Grillkäse kenne ich leider noch gar nicht.

    Generell mag ich keine TK - Pizzas, aber ich hatte in meiner Jugend mal eine mit Nudeln gehabt und die sieht fast so aus wie diese auf dem Foto :D Sind das Nudeln darauf? :)

    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach ja, ich hab mich auch sehr wohl gefühlt in den Weinbergen und dann liegt einem die Stadt Dresden so zu Füßen, das ist echt was ganz besonderes!
      TK Pizzen mag ich eigentlich auch nicht so, aber diese hier liebe ich! Und ja, sie hat tatsächlich Nudeln drauf, die ist von Ristorante und ich kann kaum mal dran vorbeigehen, wenn ich sie irgendwo sehe...

      Löschen
  2. Ich würde mein Induktionsherd nicht wieder hergeben, obwohl es schon eine Umstellung war. Ich neige dazu mich beim Kochen noch anderweitig zu beschäftigen, schlechte Idee bei Induktion ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa eine Umstellung ist es tatsächlich, irgendwie komisch noch, aber es wird. Haha ich mache auch sonst 100 Sachen nebenbei, aber habe gleich gemerkt, dass das wohl nicht so schlau ist bei Induktion...;)

      Löschen
  3. Ich mag Käse auch voll gern, obwohl der ja so dick macht, deshalb verzichte ich da grade auch drauf :(!
    Interstellar ist ein großartiger Film, wir haben ihn im Kino gesehen und auch daheim, einfach ein Genuss, und Taschentücher bereit halten!!!

    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich wollte mich ja gesünder ernähren und den Käse reduzieren, weil ich echt viel davon gegessen habe... wir haben über Aufläufe manchmal ne ganze Packung Reibekäse gekippt, also 250g und das oft und gerne... diese Zeiten sind schon vorbei, aber manchmal gönne ich mir dann doch noch einen Ofenkäse oder eben Grillkäse...

      Interstellar hat mich überrascht, ich dachte er wäre mir zu langatmig, aber wirklich sehr beeindruckend und traurig!

      Löschen