mein kleiner Blog rund um Kosmetikzeugs, Tiere, Bücher...

Sonntag, 11. Januar 2015

Eragon (Re)Read Challenge

Bei Nenatie läuft schon seit einer gewissen Zeit, genauer gesagt seit dem 1. Dezember eine Eragon (Re)Read Challenge.


Da ich die Bücher noch nicht kannte, hatte ich durchaus großes Interesse daran, war mir aber nicht sicher, ob ich mir das antun will, das sind ja 4 recht fette Bücher. Deshalb kam meine Anmeldung zur Challenge auch viel zu spät und ich mache "nur so" mit, aus Spaß an der Freude, ohne am Gewinnspiel teilzunehmen.
Ziel wäre es in 3 Monaten, also bis Ende Februar alle 4 Eragon- Bücher zu lesen. Ob ich das schaffe oder nicht, steht noch in den Sternen, aber ich habe zumindest schon mal angefangen und es gefällt mir!


Band 1 "Eragon- Das Vermächtnis der Drachenreiter" habe ich vom 31.12.2014 bis zum 08.01.2015 gelesen. Diese 725 Seiten fand ich sehr spannend, das Buch hatte keine Längen, ich mag die Figuren und die Welt und ich hoffe sehr, dass es so weiter geht.
Rezensionen werde ich dazu zwar keine veröffentlichen, aber ich melde mich ab und zu mit einem kleinen Update und berichte, wie ich voran komme. :)

Band 1- Check!

Kommentare:

  1. Ich drücke dir die Daumen dass es vielleicht dich klappt, wobei es ja um den Spaß geht und nicht um Druck. Wie schon erwähnt die Bücherreihe steht auch auf meiner Liste, bis Dato habe ich ja nur Gutes gehört und meine Vorfreude wird immer größer.

    Liebe Grüße
    Julie

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab Eragon vor langem mal angefangen, aber nicht über das erste hinausgekommen *schäm* eigentlich mochte ich es ganz gerne, ich müsste es auch echt mal wieder lesen aber so eine Challenge würde ich wohl nicht schaffen

    AntwortenLöschen