mein kleiner Blog rund um Kosmetikzeugs, Tiere, Bücher...

Sonntag, 23. Juni 2013

Pinkbox Juni 2013

Es ist bereits einige Tage her, aber auch ich habe meine Pinkbox Juni bekommen.
Diesmal packte ich sie mit gemischten Gefühlen aus, es gab ja nun schon die ein oder andere "Flopbox"... aber ich bin begeistert! :)

Seht selbst:

 Zeitschrift Jolie und Flyer

 
 
Tetesept- Indisches Ayurveda Bad 6,49€/ 125ml
Juhu ein Teteseptbad! Manche werden total ragen, aber ich freu mich sehr und es wurde auch gleich getestet. Dieses Bad enthält eine einzigartige Kombination aus indischer Lotosblume, Jasmin und Mandelöl. An sommerlichen Tagen kann man das wohl auch als Fußbad verwenden (wahrscheinlich ein dezenter Hinweis für alle Nichtbadewannen-besitzer^^)...
Ich mag es sehr, das Bad riecht wirklich außergewöhnlich und die Qualität dieser Bäder stimmt ja sowieso immer.



 
Topmodel- Pinzette 3,99€/ Stück
Juhu wie geil! Ich geb´s ehrlich zu: ich habe mich sehr über diese Pinzette gefreut! Meine jetzige greift einfach nicht mehr so gut und ich hänge manchmal stundenlang an einem Haar...
Leider ist diese hier auch nicht das Gelbe vom Ei, sie erfasst die Haare zwar gut, man kann sehr genau mit ihr arbeiten, aber irgendwie kommt in den seltensten Fällen die Wurzel mit raus, meistens reiße ich mir damit die Haare nur ab und nicht richtig raus.
Ich werde sie weiter testen, aber meine erste Euphorie wurde schon gedämpft...

 
Purmeo Nahrungsergänzungsmittel
Das hier ist anscheinend ein Zusatzprodukt, das nirgends auftaucht. Es handelt sich hierbei um insgesamt 8 Kapseln, die Vitamin B, Magnesium und Q10 enthalten. Man soll täglich eine nehmen...
Ganz ehrlich: nichts für mich! Ich halte rein gar nichts von solchen Vitaminpillen und kriege eh keine so riesigen Kapseln runter... ich habe schon B12 Tabletten genommen (Mutti wollte es so, weil sie Angst hat, dass ich aufgrund meiner vegetarischen Ernährung ne Mangelerscheinung bekomme...), aber alles, was größer ist als ne Paracetamol, würge ich immer wieder hoch... außerdem weiß man nie was wirklich drin ist, was es bringt usw.
Mich schreckt auch folgender Aufdruck ab: "Es kann Aktivität und Aufmerksamkeit bei Kindern beeinträchtigen und ist daher nicht für Kinder geeignet!"
Aha danke, dann möchte ich die aber auch nicht schlucken^^

 
Veet - Easy Grip Kaltwachsstreifen 1,99€/ 3x2 Stück
Diese Kaltwachsstreifen sind wohl der Klassiker, Veet kennt man einfach, aber benutzt habe ich sowas ehrlich gesagt noch nie. Sie enthalten Mandelöl für empfindliche Haut und genau das ist ja immer mein Problem... gerade meine Waden sind sehr anfällig und jucken und brennen nach jeder Rasur ziemlich. Aber ist Wachsen da eine Alternative? Ich hab schon mal eine Enthaarungscreme ausprobiert und war einfach tierisch enttäuscht von dem Ergebnis nach dieser langen Prozedur... und auch beim Wachsen bin ich skeptisch. Rasieren geht schnell und easy und man hat sofort glatte Beine, einfacher geht´s nicht. Da diese Kaltwachsstreifen bei Haaren ab 2mm Länge genutzt werden können, werde ich das wohl doch mal ausprobieren, ich hoffe, dass 3 Streifen für meine Beine ausreichen... und ich muss mir vorher Mut antrinken, hat echt Schiss, dass es wehtut...


 
Aden Cosmetics Augenbrauenstift 2,99€/ 1,38g
Juhu ein Augenbrauenstift! Und auch noch in einer passenden Farbe! Ich bin darüber wirklich sehr froh, denn meinen aktuellen Augenbrauenstift werde ich wohl nicht nachkaufen können, er ist nämlich von Shiseido und mindestens 7 Jahre alt... ich benutze ihn noch nicht allzu lange und seitdem schrumpft er erschreckend schnell.
Dieser Stift hier ist braun und am Deckel ist ein kleines Bürstchen befestigt. Außerdem soll er wasserfest sein, da bin ich gespannt!



 
M.ASAM- Körperpeelings 24,75€/ 600g
Das Highlight meiner Box! Ein wunderbar grünes Peeling namens "Vino Gold", das auf in Traubenkernöl getränkten Zuckerkristallen basiert und sich individuell variieren lässt, da diese Zuckerkristalle in warmem Wasser auf der Haut schmelzen. Das Vino Gold Peeling enthält feines Cherry Powder und pflegt die Haut mit einer cremigen Formulierung aus Sheabutter, Kakaobutter und wertvollen Ölen. Ich habe es nun schon mehrfach benutzt und bin absolut begeistert! Der Geruch ist sehr frisch und fruchtig und ich mag die Konsistenz sehr! 600g sind auch echt ne Menge, da könnte man sich fast überlegen, doch mal diese 25€ dafür hinzublättern.


Wie findet ihr meine Pinkbox und was hattet ihr so drin?
Wer bekommt überhaupt noch die Pinkbox? Ich hab das Gefühl, ganz viele haben sie abbestellt...

Kommentare:

  1. Hallo Steffi,
    ich hatte ein paar andere Sachen drin, aber ich war auch sehr begeistert von meiner Pink Box!!!
    Das Peeling fand ich total super!
    Liebe Grüße
    Anett

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    meine Box war auch etwas anders. Ich fand meine super toll.
    Das die Vitamin Tabletten in die Box packen finde ich ja sehr seltsam und bei der Aufschrift auch sehr abschreckend.
    LG Franzi

    AntwortenLöschen
  3. Meine war ja auch etwas anders, keine Pinzette, keine Nahrungsergänzung dafür Clearasil und ein kleines Deo :)
    Aber ich fand die Box auch mal wieder besser als die letzeren

    AntwortenLöschen
  4. Die Box finde ich nun ziemlich klasse. Nur schon das Bad, die Pinzette und das Peeling könnte ich gut gebrauchen. :)

    alles Liebe
    Sooyoona

    AntwortenLöschen