mein kleiner Blog rund um Kosmetikzeugs, Tiere, Bücher...

Donnerstag, 26. September 2013

Lesenacht XXL - Donnerstag

19:36 Uhr: So, ich bin nun langsam zuhause angekommen und möchte euch berichten, dass ich auf meiner alltäglichen Bahnfahrt 60 Seiten gelesen habe. "Shades of Grey" wird langsam etwas langweilig... es nutzt sich einfach ab und passiert nichts mehr so richtig. Aber verschlingen kann man es dennoch weiterhin und das tu ich auch. :)

Ankas Frage kommt heute von Oliver Kern:

Bestseller-Regal, Wühltisch, Rezensionsempfehlungen, literarischer Mainstream oder Underground? Von was lasst Ihr euch verleiten? Wie wählt Ihr Eure Bücher aus? 

Meine Antwort: Tja also ich bin für eine gute Mischung! Ich schaue gern in den Bestseller- Regalen, einfach aus Interesse. Wühltisch ist immer ganz furchtbar, da findet man ganz selten mal ein absolut Schätzchen, meist aber möchte ich immer ganz viele Bücher mitnehmen, die ich letztendlich eh nicht lese. Rezensionen lese ich mir kaum durch, meist nur die Inhaltsangabe. Aber wenn jemand Bekanntes etwas empfiehlt, dann kommt´s auf den Wunschzettel.
Ich lasse mich am liebsten von anderen Bloggern verleiten, Posts über Neuerscheinungen sind da am schlimmsten...

Heute habe ich nicht mehr viel Zeit und werde wohl recht lesefaul sein. Muss noch ein paar andere Dinge erliegen, deshalb bleibt das Buch erstmal liegen.

Statistik Lesenacht XXL
gelesen Seiten am Samstag: 85 Seiten
gelesene Seiten am Sonntag: 126 Seiten

gelesene Seiten am Montag: 125 Seiten

gelesene Seiten am Dienstag: 95 Seiten
gelesene Seiten am Mittwoch: 97 Seiten
gelesene Seiten am Donnerstag: 60 Seiten
gelesene Seiten insgesamt: 588 Seiten


22:31 Uhr: Ich hab seitdem ich heimgekommen bin, genau nichts gelesen und geh jetzt auch schon wieder ins Bett. Ein paar Seiten führe ich mir noch zu Gemüte, aber viel wird´s nicht mehr. Ich hoffe auf morgen, würde gern mein Buch beenden...
Gute Nacht!

Kommentare:

  1. Na es geht doch voran Steffi :)
    Ich habe heute auch richtig viel lesen können und bin sehr glücklich darüber :)

    Viel Spaß noch und
    Liebe Grüße
    Anett.

    AntwortenLöschen
  2. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Ja :-) Über die Spiele freue ich mich auch, ich habe sogar noch meinen uralten Gameboy von 1992 und der funktioniert sogar noch. Bin schon fleißig am Spiele testen.
    Viel Spaß beim Lesen :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Dein Blog macht total Lust auf Bücher :-) ... Sollte wieder mal ein gutes Buch zur Hand nehmen - habe das letzte (Schande) vor ca. 2 Monaten gelesen :-/ ... - Liebe Grüße aus Wien,

    Katja

    www.collectedbykatja.com

    AntwortenLöschen
  5. Ich will auch ein bisschen Sonne :(
    Wir haben hier nur grau mit ein paar Regentropfen, wenn man aus dem Fenster schaut!

    AntwortenLöschen