mein kleiner Blog rund um Kosmetikzeugs, Tiere, Bücher...

Dienstag, 16. September 2014

Gemeinsam Lesen #78

Gemeinsam Lesen, heute bei Aleshanee.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese seit gestern "Wir beide, irgendwann" von Jay Asher und Carolyn Mackler und bin auf Seite 171 (von 394).

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Meine Mom und Martin sitzen unten vorm Fenster, also nutze ich die Gelegenheit und gehe durch ihr Schlafzimmer, um zu duschen. 

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Das Buch ist abwechselnd aus der Sicht von Josh und Emma geschrieben und das gefällt mir schon mal sehr gut, einfach 2 unterschiedliche Perspektiven! Das Jahr 1996 ist mir noch ziemlich präsent, wenn auch nicht in den USA... und ich erinnere mich noch so gut an meine ersten Interneterfahrungen mit AOL und nie werde ich das Einwählgeräusch des Modems vergessen *seufz* Das waren noch Zeiten! Und überhaupt als es noch keine Handys gab und so! Ja da wird man schon etwas nostalgisch... ansonsten finde ich die Geschichte auch echt spannend!
Und solche Jugendbücher sind immer total gut zu lesen, große Schrift und die Seiten fliegen nur so dahin, sehr fein, da schaff sogar ich 100 Seiten am Tag ;)
 
4. In welches Genre würdest du dein Buch einordnen? Liest du hauptsächlich solche Bücher oder ist dir das Genre egal?

Genre ist wohl Jugendbuch und ja das lese ich recht häufig zur Zeit, meistens aber eher dystopisch oder fantastisch angehaucht :) So mit Liebe und so hab ich es sonst nicht so, das geb ich zu... das Genre ist mir meist relativ egal, ich habe natürlich Vorlieben (Fantasy, Dystopie, Thriller, historische Romane), aber ich lasse mir gern Bücher empfehlen oder lese "gehypte" Bücher aus allen Genres.


Kommentare:

  1. Ach ja die alten Modems. XD da kann ich mich auch noch dran erinnern.
    Ich lese zur Zeit. Hingabe von Esther Verhoef.. sehr sehr spannend.

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!

    Das Buch wäre jetzt nicht wirklich was für mich, obwohl die Zeit damals schon interessant zum Lesen wäre, erinnere mich auch noch gut an die Anfänge des Internets und an mein erstes Handy :D

    Wünsch dir noch viel Spaß beim Weiterlesen!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen