mein kleiner Blog rund um Kosmetikzeugs, Tiere, Bücher...

Mittwoch, 22. Oktober 2014

Gemeinsam Lesen #83

Wieder mal zu spät, aber egal, ist grad ne stressige Woche mit wenig Schlaf und so ;)

Gemeinsam Lesen, heute bei Schlunzenbücher.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade "Requiem (Amor- Trilogie 3)" von Lauren Oliver und bin auf Seite 256 (von 400). 

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Ich kann nicht dahin zurück."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ich muss ehrlich sagen, ich wusste mal wieder kein bißchen wie Band 2 endete oder was überhaupt so alles geschehen war bisher... wenn ich zwischen zusammengehörenden Büchern so lange Zeit vergehen lasse, ist das einfach immer doof. Trotzdem fiel mir der Einstieg sehr leicht, das Buch hat mich sofort mitgerissen und ich liebe besonders Hanas Passagen. 

4. Welches "muss ich unbedingt haben"-Buch liegt am längsten auf deinem SUB und warum hast du es noch nicht gelesen?

Boah, schwierig... ich habe einige von Charlaine Harris aus der True Blood- Reihe, die noch gelesen werden wollen, dann natürlich die Zwergen- Trilogie von Markus Heitz, "Das Lied von Eis und Feuer", "Eragon"... einfach weil mich Reihen bzw. Trilogien immer erstmal abschrecken und bevor ich eine neue anfangen möchte, muss ich zumindest mal was beenden. Also ist das ein ewiger Teufelskreis, furchtbar *seufz*

Kommentare:

  1. Guten Abend Steffi,

    die Reihe habe ich noch nicht gelesen, aber eine Freundin von mir hat alle drei Teile im Regal und das heißt ich kann es mir leihen. Genau das werde ich auch bald machen.

    Die Problematik, das man irgendwann nicht mehr weiß, wie die Bände davor waren, kenne ich ebenfalls. Da spiele ich mit dem Gedanken mir die Hörbücher zu kaufen, um so wieder reinzu kommen. :)

    Liebe Grüße
    Cindy

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen!

    Oh, die Armor Trio, da hab ich den ersten Band schon länger auf dem SuB, weil ich mit neuen Reihen momentan etwas abwartend bin - durch die vielen angefangenen Reihen,die noch auf mich warten, kommen die zuerst dran. Vor allem versuche ich auch aus dem Grund, den du genannt, Fortsetzungen zeitnah zu lesen.

    Das Lied von Eis und Feuer hab ich vor kurzem auch angefangen, tolle, tolle Reihe! Der vierte Band wartet schon und ich versuche, pro Monat einen Teil der Reihe zu lesen um nicht zu viel zu vergessen :)
    Eragon kenne ich leider noch nicht. Da hab ich alle vier Bände schon ewig zu Hause stehen und meine Kids haben sie auch schon gelesen und fanden sie super. Aber Nenatie hat eine Challenge ins Leben gerufen, die am ersten Dezember staret, (re) read aller Eragon Bände. Da hab ich mich jetzt mal angemeldet :)

    Wünsch dir noch einen schönen Tag!
    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich glaube ich werde bei der Challenge mitmachen, habe mir jetzt nämlich auch endlich den letzten Eragon- Band zugelegt.

      Löschen
  3. Huhu!

    Das kenne ich nur zu gut wenn einige Zeit zwischen zwei Bänden liegt. Deshalb warte ich eigentlich gerne bis ich eine Reihe starte.

    Awwww, True Blood...ich habe nur das erste Buch gelesen und ich fand das nicht so spannend, ging so. Ein weiteres hätte ich nicht lesen wollen.
    Trotzdem habe ich die Serie von HBO angeschaut. Wenn man sich durch die ersten 3 Folgen gekämpft hat, wird man einfach nur süchtig nach True Blood. Ich liebe diese Serie mit all ihren tollen Charakteren und Schauspielern. Und ich habe dadurch angefangen Alexander Skarsgard zu lieben, lol.
    Leider haben wir jetzt alle Staffeln geschaut...das heißt, Ende...für immer :-(.

    Hast du die Serie auch schon geschaut?

    Liebe Grüße
    Vela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die Serie kenne ich auch, zumindest bis zur 3. Staffel oder so. :)
      Die Bücher finde ich echt ganz gut für zwischendurch, ist jetzt nichts anspruchsvolles, aber schön, wenn man mal abschalten will!

      Löschen